Roter Bambus „Chinese Wonder“ im 12 l Topf, Liefergröße bis zu 50 cm im 3er, 6er oder 9er Set

Roter Bambus „Chinese Wonder“ im 12 l Topf, Liefergröße bis zu 50 cm im 3er, 6er oder 9er Set

Winterharte, schnellwachsende Pflanze mit sattgrünen Blättern und Halmen, die sich im Frühjahr rot und im Sommer rot-goldgelb färben

KAUFEN!

Ab: 29,99 €
Original: 29,99 €
Rabatt: 0%
Du sparst: 0,00 €

Beschreibung

Folgende Optionen stehen zur Auswahl:

  • 3 Pflanzen Roter Bambus „Chinese Wonder“
  • 6 Pflanzen Roter Bambus „Chinese Wonder“
  • 9 Pflanzen Roter Bambus „Chinese Wonder“

Roter Bambus „Chinese Wonder“

  • 3, 6 oder 9 Pflanzen
  • Liefergröße: im 12 cm-Topf, ca. 40-50 cm hoch
  • Wuchshöhe: 250-300 cm
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Pflanzabstand: 40-60 cm
  • Pflegeaufwand: gering
  • Wasserbedarf: mittel – hoch
  • Winterhart: ja
  • Lebensdauer: mehrjährig
  • Halme im sonnigen Frühjahr mit roter Färbung 
  • Halme je nach Größe bis zu 2 cm dick 
  • Sattgrüne Blätter
  • Auch als Bambushecke ein dichter, immergrüner und schnittverträglicher Sichtschutz (Fargesia jiuzhaigou No.1)

Standort und Pflege

  • Der Bambus ist nicht besonders anspruchsvoll
  • Den Bambus am besten an einem sonnigen bis halbschattigen, warmen Ort pflanzen, wo der Wind nicht allzu stark ist
  • Die Bambuspflanze ist sehr durstig und muss daher regelmäßig gegossen werden, auch im Winter
  • Unbedingt darauf achten, dass Staunässe vermieden wird
  • Bambus ist winterhart bis -25 Grad, wenn er im Garten wächst, im Kübel braucht die Pflanze im Winter einen dicken Frostschutz um den Topf
  • Der Bambus muss nicht ins Haus geholt werden

Rückschnitt

  • Bambus ist recht unempfindlich was das Schneiden angeht
  • Gerade Bambus im Kübel sollte regelmäßig geschnitten werden, damit er nicht zu groß wird
  • Bambus muss nur dann geschnitten werden, wenn er zu sehr wuchert
  • Für ein gesundes Wachstum ist kein Schnitt nötig
  • Schöner wirkt die Pflanze, wenn vertrocknete Halme herausgeschitten werden

Hinweise

  • Einige Bambus-Arten können im Topf nicht so viele und dicke Halme treiben, die Kraft für ihr Wachstum kommt aus den Wurzeln
  • Wenn sich Wurzeln gebildet haben, dann werden viele neue Halme treiben
  • Die farbigen Halme der verschiedenen Bambus-Arten treiben anfangs grün aus und verfärben sich dann
  • Bei einigen Sorten mit Beginn der Frühjahrssonne, bei anderen Sorten auch erst im Jahr nach der Pflanzung

Garten-Tipp

  • Viele Bambusarten sind im Laufe der Jahre ausläufertreibend und bilden unkontrollierte Triebe im Garten, deshalb sollte am besten bereits bei der Pflanzung eine 60 cm tiefe Anti-Wurzelbarriere an den Seiten des Pflanzlochs ausgelegt und mit eingegraben werden, damit sich die Pflanze nicht ungewollt ausbreitet

Pflanze nicht zum Verzehr geeignet

Die Bilder dienen nur als Orientierungshilfe für ausgewachsene Pflanzen. Unterschiedliche Wachstumsbedingungen können diverse Resultate erbringen. Vor dem Einkauf sollten Kunden prüfen, ob die Pflanzen für ihr Haus oder ihren Garten geeignet sind. Pflegehinweise können hier eingesehen werden.



Bedingungen

Versand: Zzgl. €2,99 Versand. Lieferung in ca. 10 Werktagen (Montag bis Freitag).
Deine Bestellung: Beim Kauf ist eine Lieferadresse anzugeben. Versand nur innerhalb Deutschlands. Keine Lieferung an Packstationen.
Achtung: Die Lieferadresse kann nach der Bestellung nicht mehr geändert werden. 
Weitere Informationen: Verkauf durch Groupon Goods Global GmbH. Retouren unter retoure.groupon.de. Wichtige Informationen siehe FAQ/Impressum. Lieferadresse ist frei wählbar (Geschenkversand nicht möglich).

KAUFEN!